BUWOG feiert Dachgleiche von SKYTOWER und SKY6 am Hauptbahnhof

16.11.15

-BUWOG Group baut SKYTOWER mit 127 Wohneinheiten und SKY6 mit 44 Einheiten

 

-Freifinanzierte Eigentums- und Anlagewohnungen

 

-Bereits 75% der Wohnungen in SKY6 und 50% im SKYTOWER verkauft

 

-Geplante Fertigstellung beider Projekte im Frühjahr 2016

 

Foto 1: v.l.n.r. Josef Kaindl (Bezirksvorsteher Stellvertreter Favoriten), Andreas Holler (BUWOG-Geschäftsführer Property Development), Peter Podsedensek (Architekt Podsedensek), Alfred Vandrovec (PORR), Klaus Rabenseifer (PORR) Copyright: BUWOG/Stephan Huger

Die BUWOG Group hat die Dachgleiche für ihre beiden Wohnprojekte SKYTOWER und SKY6 im neuen Hauptbahnhofviertel gefeiert. Im größten innerstädtischen Entwicklungsgebiet Wiens entstehen freifinanzierte Eigentums- und Anlagewohnungen, die bis zum Frühjahr 2016 fertiggestellt werden sollen. Rund 250 Gäste feierten mit der BUWOG den planmäßigen Baufortschritt nahe des neuen, aufstrebenden Stadtteils Sonnwendviertel. Neben der ausführenden Baufirma, nahmen auch die Architekten, Bezirksvertreter und Anrainer an dem Fest teil.

Andreas Holler, für das Development verantwortlicher Geschäftsführer bei der BUWOG Group, dankte in seiner Ansprache allen Projektbeteiligten für die bisherige gute Zusammenarbeit. „Dank zuverlässiger Partner feiern wir die Fertigstellung des Rohbaus dieses hochqualitativen Bauvorhabens nach einer Rekordbauzeit von nur zehn Monaten. Der SKYTOWER mit seinen 18 Obergeschossen sticht elegant als Wahrzeichen für modernes Wohnen in einem zukunftsträchtigen Stadtteil hervor und kann als Landmark für das neue Hauptbahnhofsviertel bezeichnet werden. Wie stark das Interesse der Käufer an diesen beiden Vorzeigeprojekten ist, zeigen die Verkaufszahlen: Im SKYTOWER wurde bereits die Hälfte der 127 Wohneinheiten veräußert, in der benachbarten Wohnanlage SKY6 in der Gombrichgasse sind von den insgesamt 44 Wohneinheiten 75% der Wohnungen verkauft.“

Durch die Lage am neuen Wiener Hauptbahnhof werden die zukünftigen Bewohner von SKYTOWER und SKY6 alle Vorzüge des modernen Stadtlebens vorfinden: optimale Verkehrsanbindung in alle Teile Wiens, vielfältige Einkaufs- und Freizeitangebote sowie Kindergärten, Schulen und einen Bildungscampus. Ein Erholungsgebiet für Anrainer und Besucher entsteht durch die Errichtung des rund sieben Hektar großen Helmut-Zilk-Parks, der einen Anziehungspunkt für Anrainer und Besucher darstellen wird und das neue Wohnviertel zusätzlich aufwertet.

Eindrucksvolles, markantes Design zeichnet den modernen Wohnturm SKYTOWER aus, der zum Wahrzeichen im neuen, chancenreichen Hauptbahnhofsviertel avancieren wird. Der SKYTOWER verfügt über 127 Wohneinheiten, eine repräsentative Lobby sowie ein Geschäftslokal im Erdgeschoss. Parkplätze für die Bewohner werden im Untergeschoss errichtet. Der eigentliche Turm erhebt sich aus dem Gebäudesockel, der die Basis der Anlage bildet. Die Wohnungen in den oberen Stockwerken zeichnen sich durch einen einzigartigen Ausblick über das neue Stadtviertel aus, ein besonderes Highlight sind die Wohnungen mit eigenen Dachgärten. Im SKYTOWER wurden bereits 50% der Wohnungen verkauft, wobei potentiellen Interessenten noch Wohnungen in allen Größen und Lagen zur Verfügung stehen. Besonders bei Anlegern sind die Wohnungen in dem boomenden Stadtviertel wegen der guten Vermietungsaussichten sehr beliebt.

In unmittelbarer Nähe zum SKYTOWER entsteht das Niedrigenergiehaus SKY6 mit 44 Eigentums- und Anlagewohnungen, die mit einer Größe von ca. 52 bis 152 m² und modernster Ausstattung geplant sind. Durch die Konzeption als Niedrigenergiehaus ergeben sich für die zukünftigen Bewohner nicht nur ökologische Vorteile, sondern auch eine bedeutende Heizkostenersparnis. Außerdem bietet jede Wohneinheit entweder eine Terrasse, eine Loggia oder einen Balkon. 44 PKW-Stellplätze stehen den Bewohnern in der Wohnanlage zur Verfügung. Mit der ebenfalls von der BUWOG Group errichteten Wohnanlage SKY9, die bereits voll verwertet und übergeben ist, und dem SKYTOWER bildet SKY6 ein perfektes Ensemble. Für die Architektur des Projekts SKYTOWER zeichnet Architekt Peter Podsedensek verantwortlich, SKY6 wurde geplant vom Architekturbüro Riepl Kaufmann Bammer.

Die Projekte im Internet: http://skytower19.at/

http://sky6.at/

Über die BUWOG Group

Die BUWOG Group ist der führende deutsch-österreichische Komplettanbieter im Wohnimmobilienbereich und blickt auf eine mittlerweile rund 65-jährige Erfahrung zurück. Ihr hochwertiges Immobilienportfolio umfasst rund 51.500 Bestandseinheiten und verteilt sich je zur Hälfte auf Österreich und Deutschland. Neben dem Asset Management (nachhaltige Vermietungs- und Bestandsbewirtschaftung) wird mit den Geschäftsbereichen Property Sales (profitabler Verkauf von Einzelwohnungen sowie von Objekten und Portfolios) und Property Development (Planung und Errichtung von Neubauten mit Fokus auf Wien und Berlin) die gesamte Wertschöpfungskette des Wohnungssektors abgedeckt. Die Aktien der BUWOG AG sind seit Ende April 2014 an den Börsen Wien, Frankfurt und Warschau notiert.

Rückfragehinweis:

M und B PR, Marketing, Publikationen, Thomas Brey
T: 0676 542 39 09
E: brey@lustigbrey.at

Kontakt Verkauf BUWOG:
Klaudio Grmaca
T: 01/87828-1214
E: klaudio.grmaca@buwog.com

Ihr Kontakt

Herr Mag. Thomas Brey

Wichtig:

Sie müssen die Cookies "Marketing" & "Statistiken" akzeptieren um diesen Inhalt zu sehen.

Cookies akzeptieren