BUWOG Kunden- und Verwaltungszentrum erhält FIABCI Prix d’Excellence 2020

27.01.21
  • Neuer BUWOG-Standort in der Kategorie „Gewerbe“ ausgezeichnet
  • Immobilienverband FIABCI prämierte in bundesweitem Wettbewerb die herausragendsten Immobilienprojekte des Landes

Das neue Kunden- und Verwaltungszentrum der BUWOG ging am 26. Jänner 2021 bei der Online-Gala des FIABCI Prix d’Excellence als Sieger in der Kategorie „Gewerbe“ hervor. FIABCI ist ein internationaler Immobilienverband, der in 28 Ländern eine der begehrtesten internationalen Auszeichnungen für Bauvorhaben vergibt. Der FIABCI Prix d‘Excellence Austria wurde 2018 initiiert und wird nun in einem 2-Jahres-Rhythmus verliehen.

Nachdem die zwölf nominierten Projekte in kurzen Videosequenzen dem Publikum per Livestream präsentiert wurden, folgte die Vergabe der goldenen Sieger-Trophäen in fünf Kategorien (Wohnen, Gewerbe, Hotel, Altbau, Spezialimmobilien). BUWOG-Geschäftsführer Andreas Holler empfing den Preis im Siegerprojekt in der Rathausstraße und zeigte sich in seiner Rede sichtlich stolz: „Nach dem vielen Zuspruch und Lob, das wir von MitarbeiterInnen und BesucherInnen hören, ist es eine echte Genugtuung, nun auch von quasi offizieller Seite eine solche Ehrung zu erhalten. Mein Dank gilt dem ganzen Projektteam, das mit vollem Engagement und Einsatz diesen außergewöhnlichen Neubau in der Wiener Innenstadt möglich gemacht hat.“

Innovativer Neubau im Herzen Wiens

Der im Frühling 2020 fertiggestellte neue BUWOG-Standort (Architektur: ARGE Schuberth Schuberth / Stadler Prenn / Ostertag) konnte nicht nur durch sein originelles äußeres Erscheinungsbild und das hochwertige Interieur (Inneneinrichtung: Architekturbüro Atelier Heiss) überzeugen.
Angefangen beim hellen Empfang über das stilvolle Bistro, den freundlich gestalteten Kundenbereich, die modernen Büroebenen bis hin zur Dachterrasse mit atemberaubendem Stadtpanorama: Hier wurde alles unternommen, um die bestmöglichen Arbeitsbedingungen zu schaffen. Andreas Holler: „Für mich als Geschäftsführer im Bereich Development ist die Rathausstraße 1 ein Herzensprojekt. Ich bin stolz, dass unser modernes Office für seine innovativen Konzepte in Architektur und Interieur, aber auch in den Bereichen Nachhaltigkeit, Work-Life-Balance oder Gesunder Arbeitsplatz mit diesem renommierten Preis gewürdigt wurde.“

Das Kunden- und Verwaltungszentrum der BUWOG wurde bereits mit dem Gold-Zertifikat der ÖGNI (Österreichische Gesellschaft für nachhaltige Immobilienwirtschaft) ausgezeichnet.

Fotocredit: POV

Ihr Kontakt

Frau Natascha Toegl

Wichtig:

Sie müssen die Cookies "Marketing" & "Statistiken" akzeptieren um diesen Inhalt zu sehen.

Cookies akzeptieren