Presse

Achter Markendiamant in Folge: BUWOG ist Österreichs stärkste Marke im Neubau

28.06.2022
Lesedauer : ca. 2 Minuten

Bei den diesjährigen REAL ESTATE BRAND AWARDS gewinnt die BUWOG als stärkste Marke im Bereich Residential Development.

Das EUROPEAN REAL ESTATE BRAND INSTITUTE untersucht jährlich die führenden europäischen Unternehmen der Immobilienbranche. Bei der größten Verbraucherstudie dieser Art werden über 109.000 Personen zur persönlichen Erfahrung mit über 1.000 Marken befragt – von Architekturbüros über Immobilienbanken bis hin zu Maklern – und daraus ein Ranking der erfolgreichsten Akteure erstellt.

In diesem Jahr wurde die BUWOG zum achten Mal in Folge prämiert und mit dem begehrten MarkenDiamant in der Wettbewerbsklasse „Developers Residential“ für Österreich ausgezeichnet. Der REAL ESTATE BRAND AWARD wurde in einer besonderen Location verliehen: Die Award-Gala fand auf dem Dach des Berliner Reichstagsgebäudes statt, im Dachgarten-Restaurant im Deutschen Bundestag und wurde präsentiert von TV-Moderatorin Barbara Schöneberger sowie Harald Steiner, CEO des REBInstitute.

Daniel Riedl, Vorstandsmitglied der Vonovia SE und zuständig für das gesamte BUWOG-Geschäft in Österreich sowie das BUWOG-Development in Deutschland: „Im Development stehen für die BUWOG das Schaffen von architektonisch und funktional qualitätsvollem Wohnraum mit attraktiven WohnumfeldQualitäten und die Umsetzung einer engagierten Nachhaltigkeitsagenda im Fokus. Das Ergebnis unserer Development-Projekte und die begleitende Kommunikation unserer Marke passen bei der BUWOG offenbar sehr gut zusammen – ganz im Sinne unseres Mottos: Glücklich wohnen.“

Dr. Ingrid Fitzek-Unterberger, Abteilungsleiterin Marketing und Kommunikation der BUWOG: „Wir freuen uns über die Auszeichnung als stärkste Development-Marke im Bereich von Wohnimmobilien. Gelebte Markenwerte und das durch erfolgreiches Development aufgebaute Vertrauen in die Marke zeichnen die BUWOG aus. Im Jubiläumsjahr 2021 konnten wir dabei anlässlich des 70. Geburtstags der BUWOG unsere Position als stärkste Immobilienmarke weiter auszubauen. Der nun wissenschaftlich erhobene Bestwert für die Marke und der damit einhergehende Award ist eine Auszeichnung für das gesamte BUWOG-Team.“

Wissenschaftliche Studie untersucht Kaufentscheidung

Verliehen werden die REAL ESTATE BRAND AWARDS durch das EUROPEAN REAL ESTATE BRAND INSTITUTE, die führende Plattform zur finanz- und verhaltenswissenschaftlichen Evaluierung von Unternehmensmarken der europäischen Immobilienwirtschaft. Die durchgeführte Studie liefert wissenschaftlich abgesicherte valide Daten zur Markenpositionierung. Aus den abgebildeten Ergebnissen lassen sich wesentliche strategische Handlungsempfehlungen ableiten. Das EUROPEAN REAL ESTATE BRAND INSTITUTE evaluiert bei der größten wissenschaftlich anerkannten Markenwert-Studie über 500 Immobilienunternehmen aller Teilbranchen und Assetklassen auf 45 europäischen Märkten im EUROPEAN REAL ESTATE 500 – dem ersten Brand Performance Index der europäischen Immobilienwirtschaft.

Als Berechnungsbasis dient das REB-BRAND POTENTIAL MODEL, ein Markenwertmodell, das empirisch, wissenschaftlich, valide, qualitative und quantitative Methoden verbindet. Harald Steiner, CEO des REB-Institute: „Als bester Developer Residential Austria zeichnen große Markenstärke, gewachsene regionale Kompetenz und eine ausgezeichnete Beratungskompetenz die BUWOG aus. Hier erhält die Marke durch die Summe aller positiven Kennzahlen in den Teilkriterien zudem auch hohe Werte in der Weiterempfehlungsabsicht oder (Empfehlung Dritter) und erzielt einen Brand Value von 92,58.“

Medienanfragen Österreich

Natascha Toegl

Pressesprecherin